Nachlass Heinrich Fausel

Laufzeit: 1923 - 1966

Umfang: 1,5 lfd.m.

 

Manuskripte, Predigten, Korrespondenzen und Sammlungen des Pfarrers und Maulbronner Ephorus Heinrich Fausel (1900-1967), der im Dritten Reich zu den führenden Mitgliedern der Kirchlich-theologischen Sozietät gehörte.

Findbuch als PDF-Datei