D 60 - Predigten Werner Knoch

 

Laufzeit: 1958-1980

Umfang: 0,2 lfd.m.

Erschließungszustand: auf Bestandsebene erschlossen

 

Der Bestand "Predigten Werner Knoch" wurde am 10.02.2003 als Nachlass zu Lebzeiten an das Landeskirchliche Archiv übergeben. Er umfasst zwei Schatullen und ist in gutem Zustand. Enthalten sind darin Predigttexte zu Beerdigungen in Frommern im Dekanat Balingen aus den Jahren 1958-1968, außerdem Predigten aus Vertretungen in Weilstetten, Dürrwangen und Schörzingen (Erzingen). Des Weiteren finden sich im Bestand Predigten zu Beerdigungen in Trochtelfingen-Mägerkingen, Mariaberg sowie Predigten zu Vertretungen für die Pfarrämter Erpfingen, Burladingen und Gammertingen aus den Jahren 1968-1980.
Pfarrer Werner Knoch, geboren am 01.06.1928 in Schwenningen, trat 1957 in Balingen-Frommern seine erste Pfarrstelle an. 1968 wechselte er auf die Pfarrstelle in Mägerkingen, ebenfalls im Dekanat Balingen. Pfarrer Knoch übernahm 1980 nach seiner Tätigkeit im Pfarrdienst die Leitung des Einkehrhauses der Landeskirche Stift Urach, wo er bis zu seiner Emeritierung 1994 tätig war.

Der Bestand wurde im Dezember 2012 von Berit Lütjen bearbeitet.